AggP

AggP – eine Arbeitsgemeinschaft für gemeinnützige Projektentwicklung – ist ein Zusammenschluss mehrer Fachleute, die bestehende oder neue Genossenschaften, Städte oder Gemeinden aber auch Privaten bei der Entwicklung und Realisierung von gemeinnützigen Projekten unterstützen will.

Die AggP bietet Starthilfe, falls eine bestehende oder neue Genossenschaft, aber auch eine Gemeinde oder eine Stadt ein gemeinnütziges Projekt entwickeln will.

Die gemeinnützige Projektentwicklung ist oft ein komplexer Prozess. Wir unterstützen Sie, geben Antworten auf Ihre Fragen, und bereiten zusammen mit Ihnen die wichtigsten Grundsatzentscheide vor.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

 Autofreie Siedlung Fabrikgässli, Biel/Bienne der Genossenschaft FAB-A (Foto: ph7)

 

Vorgehensweise
Im Rahmen eines Erstgespräches wird der Beratungsbedarf evaluiert und präzisiert. Gemeinsam wird die Ausgangslage definiert und geklärt, welche Rahmenbedingungen für eine gemeinnützige Projektentwicklung erfüllt werden müssen. Aufgrund diesem Erstgespräch wird eine mögliche, weitere Zusammenarbeit definiert.

Die aggp unterstützt Sie bei:

Formulierung der Absichtserklärung:
– Ausgangslage definieren
– Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit klären
– Finanzielle und personelle Ressourcen klären
– Projektvorhaben in einem Leitbild, Manifest, Konzept oder Grundsatzpapier festhalten
– u.a.

Bedürfnisse und Bedarf definieren:
– Handlungsgrundlagen bezüglich Bedürfnisse und Bedarf klären
– Projektidee / Anforderungskatalog formulieren
– Konzepte und/oder Machbarkeitsstudien erarbeiten
– Finanzierungskonzepte erstellen
– Bauaufgabe definieren
– Lobbyarbeit in Politik (politische Parteien) und Gesellschaft Interessenverbände)
– u.a.

Choreografie qualitätssichernder Verfahren:
– Verfahrensbegleitung und Verfahrensarten evaluieren
– Jurytätigkeit
– Wettbewerbsprogramm formulieren
– u.a.

 Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:
ARGE für gemeinnützige Projektentwicklung AggP
p.Adr. Genossenschaft :mlzd Architekten
Claude Marbach
Mattenstrasse 81, 2503 Biel/Bienne
Tel. +41 32 323 04 72
fax: +41 32 325 51 22
E-Mail: info@ag-gp.ch